Header Grafik
Datenschutz.

 

 

 

 

 

 

Herrmann GmbH & Co. KG
Ein Unternehmen mit Werten
und Wurzeln.
 

Einstieg & Karriere
 
Download Flyer
 
Supporttool

Datenschutz

Die Herrmann GmbH & Co. KG freut sich über Ihren Besuch auf dieser Website
und Ihr Interesse an unseren Produkten.

 

Fa. Herrmann GmbH & Co. KG respektiert Ihre Privatsphäre

Die Herrmann GmbH & Co. KG als Betreiber der Internet-Seite www.herrmann-automation.de, www.hercon-ga.com, www.herrmann-automation.de, www.herrmann-automation.com, www.hercon.co und www.hercon.net möchte Ihnen mitteilen, dass der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung personenbezogener Daten sowie die Sicherheit aller Geschäftsdaten uns ein wichtiges Anliegen ist und wir dies in allen unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen.

Datenschutz und Informationssicherheit sind ein fester Bestandteil unserer Unternehmenspolitik.

Sämtliche auf der Website der Herrmann GmbH & Co. KG erhobenen persönlichen Daten werden ausschließlich zu Ihrer individuellen Betreuung, der Übersendung von Produktinformationen oder der Unterbreitung von Serviceangeboten gespeichert. Die Herrmann GmbH & Co. KG erklärt, dass Ihre Angaben entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden.

 

Datenschutzgrundsätze

Die Wahrung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) ist ein wichtiges Anliegen und ein fester Bestandteil in unserem Unternehmen.

 

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, werden folgende Daten in einer Protokolldatei gespeichert:

  • nur die ersten 2 Oktette Ihrer IP Adresse
  • die Seiten, die Sie besucht haben
  • Datum und Dauer des Besuchs
  • Browsertyp und Browsereinstellungen
  • Betriebssystem
  • Seite, von der aus Sie uns besuchen

Die Nutzungsdaten aller Besucher werden gemäß § 15 Abs. 3 TMG anonymisiert und zusammengeführt, um die Zahl der Besucher, die durchschnittliche Verbleibzeit auf unserer Website, die aufgerufen Seiten, benutzte Suchmaschinen und Suchbegriffe zu messen. Ein Personenbezug kann daraus nicht abgeleitet werden. Sie haben  jederzeit die Möglichkeit gegen die Erstellung von Nutzungsprofilen zu wiedersprechen. Eine Möglichkeit zum Widerspruchsrecht haben wir Ihnen eingerichtet.

 

Widerspruch: Deaktivierung durchgeführt! Ihre Besuche auf dieser Webseite werden von der Webanalyse nicht mehr erfasst.
Bitte beachten Sie, dass auch der Piwik-Deaktivierungs-Cookie dieser Webseite gelöscht wird, wenn Sie die in Ihrem Browser abgelegten Cookies entfernen. Außerdem müssen Sie, wenn Sie einen anderen Computer oder einen anderen Webbrowser verwenden, die Deaktivierungsprozedur nochmals absolvieren.

Weitere persönliche Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, z. B. im Rahmen einer Anfrage oder zur Durchführung eines Vertrages angeben.
 
Die Herrmann GmbH & Co. KG verwendet Cookies und aktive Komponenten (z. B. JAVA Script), um Präferenzen der Besucher verfolgen und die Webseiten optimal gestalten zu können. Über Ihre Browser-Einstellungen können Sie die Annahme von Cookies auch ablehnen. Bitte beachten Sie, dass dann einige Funktionen der
Internetseiten evtl. nicht mehr ausführbar sind.

 

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten und Zweckbindung

Die Herrmann GmbH & Co. KG nutzt Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der technischen Administration der Webseiten, zur Kundenverwaltung, für Produktanfragen und für das Marketing nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang.

Sollten Daten an Dienstleister im Rahmen des § 11 BDSG weitergegeben werden, so sind diese zusätzlich zu den zwingenden gesetzlichen Vorschriften an vertragliche Vorgaben der Herrmann GmbH & Co. KG zum Thema Datenschutz gebunden.

Erhebungen bzw. Übermittlung von personenbezogenen Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.

 

Sicherheit

Die Herrmann GmbH & Co. KG setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre der Herrmann GmbH & Co. KG zur Verfügung gestellten Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

 

Links zu anderen Websites

Unsere Internetseite enthält Links zu fremden Websites dritter Anbieter. Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf andere Anbieter. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten und übernehmen daher auch keine Verantwortung für Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der dort bereitgestellten Informationen.

 

Widerruf und Einsichtsrecht

Sie sind berechtigt, auf Antrag und unentgeltlich, Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten zu erhalten. Des Weiteren haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer Daten. Einer Löschung können unter Umständen gesetzliche Vorschriften, insbesondere im Hinblick auf Daten für abrechnungstechnische und buchhalterische Zwecke, entgegenstehen. Darüber hinaus können Sie der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. Die Daten werden umgehend gelöscht, soweit und solange nicht die Speicherung aus vorgenannten Gründen erforderlich ist.

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden, der mit seinem Team auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anträgen oder Beschwerden zur Verfügung steht:

Externer Datenschutzbeauftragter: Tüv Süd Sec-IT GmbH, Stefan Eisert

 

Stefan Eisert Datenschutz und Consulting
Magdalenenweg 12
D-85457 Wörth
Telefon: 08123 928639

E-Mail: sedc1@web.deoder datenschutz@herrmann-automation.de

 

Das BDSG schreibt im § 4 g vor, dass der Beauftragte für den Datenschutz jedermann in geeigneter Weise die folgenden Angaben entsprechend § 4 e verfügbar zu machen hat:

 

1.    Name der verantwortlichen Stelle: Herrmann GmbH & Co. KG
 
2.    Geschäftsführer: Herr Hansjörg Ludwig
       Beauftragter Leiter der Datenverarbeitung: Herr Hansjörg Ludwig
 
3.    Anschrift der verantwortlichen Stelle: Daimlerstr.15, 73655 Plüderhausen
 
4.    Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung:
       Gegenstand des Unternehmens: Gebäudeautomation, Softwareentwicklung, Kälte- und
       Klimatechnik sowie Wartung & Service
 
5.    Beschreibung der betroffenen Personengruppe und der diesbezüglichen Daten oder
       Datenkategorien:
       Kundendaten, Mitarbeiterdaten sowie Daten von Lieferanten sofern diese zur Erfüllung der unter 4.
       genannten Zwecke erforderlich sind. Auf Anforderung teilen wir Ihnen gerne mit, in welchem
       Verfahren möglicherweise Ihre Daten gespeichert sind und um welche Daten es sich handelt.
 
6.    Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können:
       Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, externe Auftragnehmer
       entsprechend §11 BDSG sowie externe Stellen und interne Herrmann GmbH & Co. KG-Abteilungen
       zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke.
 
7.    Regelfristen für die Löschung der Daten:
       Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser
       Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht
       berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter 4. genannten Zwecke wegfallen.
  
8.    Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten:  
       Eine Übermittlung an Drittstaaten ist nicht geplant.
Text rote Box: 
Datenschutz.